Home

Männer”

Mittwoch, 20. Mai 2009 | Autor:

Aus einem Inter­view auf SpOn:

Ich ken­ne vie­le Män­ner, die sich eher kurz unter­hal­ten und an Pro­blem­lö­sun­gen arbei­ten. Sie hin­ter­fra­gen sich selbst nicht so viel, wol­len nicht alles so haar­klein ana­ly­sie­ren, neh­men Din­ge nicht so per­sön­lich wie Frau­en. Sie erzäh­len sich was, machen eine Lösungs­vor­schlag, trin­ken ein Bier.

Ich habe das Gefühl, Sie kennt nur weni­ge Män­ner oder kennt sie nicht wirk­lich.

Tags »

Trackback: Trackback-URL |  Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Gedanken zu Dingen

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben