Home

Vista (1)

Mittwoch, 31. Januar 2007 | Autor:

Win­dows Vis­ta ist erschie­nen. Mal abge­se­hen davon, dass es vie­le schö­ne Din­ge kann, die aber von ande­ren Betriebs­sys­tre­men seit gerau­mer Zeit schon unter­stützt wer­den und es bereits die ers­ten Updates gibt und sowie­so schon eini­ge kri­ti­sche Bug­fi­xes noch zu fin­den­der Bugs Ser­vice-Packs geplant sind, stel­len sich natür­lich im End­ef­fekt für den wirk­lich inter­es­sier­ten und objek­ti­ven User nur drei Fra­gen:
a) Wo krie­ge ich Cracks? b) Wie ent­fer­ne ich das vor­in­stal­lier­te Vis­ta von mei­nem neu­en-PC? c) Wie­viel zahlt mir Micro­soft, damit ich den Exploit nicht ver­öf­fent­li­che?
a) Ist es sicher?
b) Ist es schnel­ler?
c) Ist es kom­pa­ti­bel?

Als Infor­ma­tik-Stu­dent kann man sich zur Zeit die Busi­ness-DVD Vis­tas kos­ten­los über MSDNAA run­ter­la­den. Ich wer­de daher heu­te oder mor­gen mal tes­ten wie gut oder schlecht Vis­ta nun wirk­lich ist. Vor allem wer­de ich natür­lich tes­ten, wie schnell Ter­ra­gen 1.8 ren­dert oder ob Vis­ta mei­ne Gra­fik­kar­te über­haupt erkennt.

Tags »

Trackback: Trackback-URL |  Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Software

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben