Home

Muffins reassembled

Freitag, 29. Oktober 2010 | Autor:

In mei­nem vori­gen Post habe ich ver­sucht, aus den Inhalts- und Nähr­wert­an­ga­ben von Mon­da­min Muf­fins eine pas­sende Zuta­ten­liste zu schluss­fol­gern. Heute war es soweit und ich habe das Rezept aus­pro­biert. wei­ter…

Thema: Allgemein | 2 Kommentare

Muffins disassembled

Montag, 25. Oktober 2010 | Autor:

Beim letz­ten Ein­kauf habe ich spon­tan so eine „Mon­da­min Muffins”-Flasche gekauft.

Der Gebrauch ist sim­pel: Milch rein­kip­pen, schüt­teln, in Muf­fin­for­men fül­len, backen. Eine sehr unkom­pli­zierte und sau­bere Angelegenheit!

Schmeckt auch ganz gut! Im Ver­gleich zu den Scho­ko­la­den­bom­ben in der Mensa ver­gleichs­weise dezent, aber ansons­ten gut und fluffig.

Der Geek-Part wei­ter…

Thema: Reviews | Ein Kommentar

Linux Ärgernisse - Folge 271828

Samstag, 23. Oktober 2010 | Autor:

Was machen Infor­ma­ti­ker, wenn sie nachts am Rech­ner hocken? Web­sei­ten hacken? Pro­gramme schrei­ben?
Nö - ihr ver­damm­tes Linux reparieren.

Für die Nach­welt, hier einige der Pro­bleme, die ich in den letz­ten Tagen lösen musste. wei­ter…

Thema: Informatik | Beitrag kommentieren

Der Feind aller Arithmetik

Freitag, 22. Oktober 2010 | Autor:

Neu­lich bin ich auf einen Feh­ler gesto­ßen, der erst­mal so schlimm gar nicht aus­sieht:
interpolate(double, const P&, const P&) [with P = FVector]: Assertion `t >= 0.0 && t <= 1.0' failed.
Die Feh­ler­mel­dung sagt uns, dass eine Asser­tion fehl­ge­schla­gen ist. Offen­bar ist der Para­me­ter t nicht zwi­schen 0 und 1. Aber das ist noch längst nicht alles.. wei­ter…

Thema: Sezierte C++-Käfer | Beitrag kommentieren